logo tagungshaeuser small header

Bildung

Lebensbegleitende Bildung ist das Anliegen kirchlicher Erwachsenenbildung.

In diesem Rahmen will der Trägerverein Martinusforum e.V. einen Beitrag zu gelingendem Leben auf dem Wertefundament der christlichen Botschaft leisten. Auf unseren Seiten finden Sie Angebote, die den ganzen Menschen mit Körper, Geist und Seele in den Blick nehmen. Unser Ziel ist die Mündigkeit im Glauben, Denken und Handeln unserer Teilnehmenden.

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns starten unsere Präsenzveranstaltungen frühestens ab 6. April 2021.

Markttreff zur Marktzeit für Frauen

Von 28. April 2021 09:00 bis 11:00

Ein Angebot für Frauen, die sich eine kleine Auszeit bei Kaffee oder Tee gönnen möchten. Da kann frau ungezwungen mit anderen in Kontakt kommen. Die Treffen werden moderiert und stehen jeweils unter einem Thema.

In Kooperation mit dem Referat Frauenseelsorge des Bistums Würzburg "Es ist nie zu spät so zu sein, wie man gerne gewesen wäre."

Die englische Schriftstellerin George Eliot fordert mit diesem Spruch dazu auf, ein Leben lang offen für Veränderung zu bleiben. Inwiefern stimmt der Spruch für unser Leben - inwiefern eher nicht? Diese Frage wollen wir an diesem Vormittag von verschiedenen Seiten beleuchten.

Termin: Mittwoch, 28.04.2021, 09.00 - 11.00 Uhr

Anmeldeschluss: 19.04.2021

Anmeldung: bis 19.04.2021 beim Referat Frauenseelsorge, Kürschnerhof 2, 97070 Würzburg, frauenseelsorge@bistum-wuerzburg, Telefon 0931-38665202

Weitere Informationen

1,00 Euro

Martinushaus
Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg

Monika Knüpf

 

Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg

 

Telefon: 06021 392-0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mo–Fr 8.30 – 12.00 Uhr
Mo–Do 13.00 – 16.00 Uhr

Tagungshäuser des Bistums Würzburg
Ottostraße 1
97070 Würzburg

Tel.: 0931 38 64 50 00
Fax: 0931 38 64 50 99
www.tagungshaeuser.net