logo tagungshaeuser small header

 

 

Bildung

Lebensbegleitende Bildung ist das Anliegen kirchlicher Erwachsenenbildung.

In diesem Rahmen will der Trägerverein Martinusforum Aschaffenburg - Schmerlenbach e.V. einen Beitrag zu gelingendem Leben auf dem Wertefundament der christlichen Botschaft leisten. Auf unseren Seiten finden Sie Angebote, die den ganzen Menschen mit Körper, Geist und Seele in den Blick nehmen. Unser Ziel ist die Mündigkeit im Denken, Glauben und Handeln unserer Teilnehmenden.

Kursdetails
Je suis Karl

Film & Gespräch zum Rechtsruck in Europa

01. Oktober 2022, 14:00 bis 16:30 Uhr

Im Filmdrama „Je suis Karl“ von Christian Schwochow geht es um eine junge Frau, deren Familie Opfer eines Terroranschlages wurde. Sie lernt den charismatischen Karl kennen, der zur rechten Szene gehört, die mit extremistischen Mitteln versucht, die Grundfeste der Demokratie in Deutschland zu zerstören. Der Film nimmt die demokratiefeindlichen Tendenzen des aktuellen Rechtsrucks in Europa kritisch in den Blick. Vor dem Film gibt es eine Hinführung und die Einladung zum anschließenden Gespräch.
Im Rahmen der „Langen Nacht der Demokratie“

Kartenreservierung möglich im Casino-Kino unter Tel.: 06021/451077-2


In Zusammenarbeit mit Aschaffenburger Netzwerk Demokratie
Kursnr. F222-01009
Beginn Sa., 01.10.2022, 14:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort Casino-Kino, Ohmbachgasse, 63739 Aschaffenburg
Kosten 5,00 €
Referent*in(en)


Kursort


Kurs teilen:

 

Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg

 

Telefon: 06021 392-0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mo?Fr 8.30 ? 12.00 Uhr
Mo?Do 13.00 ? 16.00 Uhr

Tagungshäuser des Bistums Wu?rzburg
Ottostraße 1
97070 Wu?rzburg

Tel.: 0931 38 64 50 00
Fax: 0931 38 64 50 99
www.tagungshaeuser.net