Skip to main content
logo tagungshaeuser small header

Bildung

Lebensbegleitende Bildung ist das Anliegen kirchlicher Erwachsenenbildung.

In diesem Rahmen will der Trägerverein Martinusforum Aschaffenburg - Schmerlenbach e.V. einen Beitrag zu gelingendem Leben auf dem Wertefundament der christlichen Botschaft leisten. Auf unseren Seiten finden Sie Angebote, die den ganzen Menschen mit Körper, Geist und Seele in den Blick nehmen. Unser Ziel ist die Mündigkeit im Denken, Glauben und Handeln unserer Teilnehmenden.

Kursdetails
Mädchengesundheit

Eine Veranstaltung zum Weltkindertag

20. September 2024, 19:30 bis 21:00 Uhr

Auch heute noch werden Mädchen im Gesundheitswesen benachteiligt. Diskriminierung kann schon vor der Geburt beginnen, wenn Eltern sich für die Abtreibung eines gesunden Kindes entscheiden, nur weil es weiblich ist. Nach der Pubertät belasten Kinderehen und frühe Schwangerschaften die Gesundheit vieler Mädchen und prägen ihr Leben für immer. Nur durch Bildung, sozioökonomische Entwicklung, rechtliche Maßnahmen und kulturellen Wandel gemeinsam kann dies verändert werden. Zum Weltkindertag berichten Laura Liebau, Karla Deininger und Elena Wlassa über die spezifischen Herausforderungen für die Gesundheit von Mädchen.  


In Kooperation mit UNICEF und ZONTA Aschaffenburg


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „weiblich geboren“ des 12-Stufen-Theaters


Mehr Informationen: https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/blog/-/weltmaedchentag-elf-fakten-zu-maedchen/273964

https://www.medmissio.de



Kursnr. F242-01020
Beginn Fr., 20.09.2024, 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort Martinushaus, Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg
Kosten Spende, 50 % je für unicef und medmessio
Referent*in(en)


Kursort


Kurs teilen: